Heute bei @cafebabel in Paris. Junge Journalist/-innen berichten aus Europa: https://t.co/O6QOHkcvoP https://t.co/NjAt8bPzLH
#SlowJournalism. Ja, bitte!!! Meine volle Unterstützung für diese Idee: https://t.co/aaGQanXdRB
Studie von Quandt #UniMünster + Vogelsang #UniHohenheim zu Pornographie im Netz. Gender-Aspekt berücksichtigt? https://t.co/VbeueoPmOh
Start - Blog - Journalistinnen in Führungspositionen (27.01.2014)
Journalistinnen in Führungspositionen (27.01.2014)

In der ersten Ausgabe des neuen Jahres hat die journalistische Fachzeitschrift "Message" dem Thema "Frauen im Journalismus" einen Schwerpunkt gewidmet. Darin finden Sie die Ergebnisse einer neuen Studie zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf im Journalismus ebenso wie Erfahrungsberichte von Müttern, die in den Medien arbeiten. Elisabeth Klaus und Ulla Wischermann stellen ihr neues Buch, eine Berufsgeschichte von Journalistinnen, vor und Silke Burmester kommentiert Initiativen für mehr Chefredakteurinnen.

Ich habe anhand einer aktuellen Studie zu Frauen in Führungspositionen und meiner nun inzwischen 20 Jahre alten Dissertation zu diesem Thema Bilanz gezogen: Wieviel Macht haben Frauen in den Medien inzwischen, um über Personal und Inhalte zu entscheiden? Message1/2014 (pdf-Download)